AUSSTELLUNG IM WERK:

werkhalle16
Alte Schlossstraße 16
D-96253 Untersiemau-Scherneck

Öffnungszeiten: siehe www.werkhalle16.de



UNTERNEHMEN & KONZEPT

Qualität und Design aus Deutschland sind selten geworden.

Das soll nicht heißen, dass es nicht ein breites Angebot an sogenannten „hochwertigen Designmöbeln“ auf dem deutschen Markt gibt. Das Angebot ist heute größer denn je, nahezu unüberschaubar.
Selten geworden sind vielmehr Produkte, die tatsächlich noch in Deutschland hergestellt werden: Der Großteil der Wohn- und Schlafmöbel, die heute (auch von in Deutschland ansässigen Unternehmen) angeboten werden, kommt aus osteuropäischen Fabriken und zunehmend auch aus Asien.

Die COBURGER WERKSTÄTTEN 1894 haben sich gegen diese Form der „Entwicklungshilfe“ auf Kosten deutscher Arbeitsplätze entschieden und beschlossen, den Beweis anzutreten, dass auch Produkte, die zu 100% in Deutschland hergestellt sind, zu günstigen Preisen angeboten werden können.
Und in der Tat liegen die Preise der Produkte sogar deutlich unter denen qualitativ vergleichbarer Importprodukte.
Gespart wird dabei nur an einer Stelle: Bei den Vertriebskosten.
Im Gegensatz zu Produkten, die in Osteuropa produziert und am deutschen Markt mit hohen Zwischenhandelsaufschlägen vertrieben werden, erhält der Kunde aus den COBURGER WERKSTÄTTEN 1894 ein Produkt, dessen Preis-Leistungsverhältnis wohl vergeblich seinesgleichen sucht.

Doch der eigentliche Vorteil für den Kunden liegt in der Vielzahl der Gestaltungsmöglichkeiten:
Für die mehr als 20 Bettmodelle und –varianten besteht neben der Naturoberfläche, die mit biologischen Ölen und Wachsen veredelt wird, eine Auswahl an vielen eleganten Beiztönen. Einbautiefen bis 20 cm für das Liegesystem und die Option einer Fußerhöhung um bis zu 10 cm bei mehreren Modellen versprechen den gewünschten Komfort. Dass alle Bettbreiten von 90 bis 200 cm und Längen von 190 bis 220 cm gefertigt werden, ist selbstverständlich.
Unsere Schrank- und Kommodenprogramme bieten eine große Variantenvielfalt mit der Möglichkeit einer freien Planung.

Hergestellt werden die Produkte der COBURGER WERKSTÄTTEN 1894 von versierten Tischlern aus dem Großraum Coburg an dem Standort, wo bereits seit dem Jahr 1894 in langer Familientradition mit Massivholz gearbeitet wird. Zugegeben, die Produkte und auch die Fertigungsmethoden haben sich im Laufe der Zeiten etwas verändert. Doch bei näherem Hinsehen verraten die Möbel der COBURGER WERKSTÄTTEN 1894 noch heute – vor allem an den Details der Verarbeitung – die alte handwerkliche Tradition.

Erhältlich sind unsere Produkte im guten Einrichtungs- und Bettenfachhandel. Über unsere Kontakt-Seite können Sie Händleradressen in Ihrer Nähe erfahren.